Haupt Menü

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: Richter (57), IngoBreuker (51)

Statistik

7 Beiträge


Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 2 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 116 Besuchern, die am 27.10.2018, 17:38 zeitgleich online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Rss-Feed

Meldungen




















Powered By phpBB3-Magic.de

franz.XX Treffen(Rassemblement) 2019 in Nordfrankreich

Die großen Events und Highlights

Moderatoren: Orga-Team, Moderatoren

franz.XX Treffen(Rassemblement) 2019 in Nordfrankreich

Beitragvon wishboone » 25.11.2018, 14:01

Hallo XX Gemeinde der Nebel lichtet sich!Habe gestern eine erste Info zum Rasso(umgangssprachlich bei den Franzosen für Rassemblement)2019 erhalten.
Das Orgateam für 2019,um Phil 62,hat sich bei mir gemeldet.Im Januar,später als gewöhnlich werden sie den genauen Ort bekannt geben,das Team ist aber voll in Aktion.Also sobald ich eine neue Info habe steht sie hier im Forum.Da Nordfrankreich,ich sage mal im Umfeld von Callais,nicht am Ende der Welt liegt werden jawohl ein paar mehr XXler aus Deutschland daran teilnehmen.....Der Wunsch ist Vater des Gedankens!!! Gruß von der Küste Wishboone
Die Neugier ist der Docht in der Kerze des Lebens
Benutzeravatar
wishboone
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 387
Registriert: 30.05.2007
Wohnort: 26382 Wilhelmshaven
Postleitzahl: 26382
Land: Deutschland
Motorrad: ,,Super Redbird''

Re: franz.XX Treffen(Rassemblement) 2019 in Nordfrankreich

Beitragvon wishboone » 30.01.2019, 00:34

ENDLICH!!!Der Ort an dem das franz.XX-Treffen (Rassemblement=Versammlung)2019 stattfindet ist ROUSSENT im Departement "Pas de Calais".Der Campingplatz heißt:Auberge des Etangs Roussent-91 rue Vallee d I`Authie-chemin Departemental 119-62870 Roussent Tel.0033-0321812010
E.Mail Adresse:florenceleroy62@wanadoo.fr Von Wilhelmshaven aus sind es 729km bis dort hin.Man fährt über Köln-Aachen-Lüttich(Liege)-Namur-Charleroi-Mons-Vallenciennes-Arras-Roussent.Oder wie ich...eventuell..über Holland-Belgien.Muß ich mal sehen.Größere Städte am Meer in der Nähe sind Boulogne sur Mer,Abbeville und etwa 100km entfernt Amiens mit seiner historischen Kathedrale(Weltkulturerbe).Also wer dabei sein will-anmelden!Die Musketiere d`Artagnan,Porthos u.Aramis sowie zwei weiteren Gefolgsleuten sind jedenfalls dabei. Gruß von der winterlichen Küste Wishboone
Die Neugier ist der Docht in der Kerze des Lebens
Benutzeravatar
wishboone
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 387
Registriert: 30.05.2007
Wohnort: 26382 Wilhelmshaven
Postleitzahl: 26382
Land: Deutschland
Motorrad: ,,Super Redbird''

Re: franz.XX Treffen(Rassemblement) 2019 in Nordfrankreich

Beitragvon GHOST » 04.02.2019, 12:00

Merci für die Infos.
Klingt interessant. Bei den westlichen "Nachbarn" war ich noch nie auf einem Treffen.
Muss aber meine Sprachkenntnisse erst mal wieder auffrischen.
Wenn ich hier über die Grenze nach F fahre (nur gut 10 km) oder nach Strasbourg (80), sprechen da ja alle deutsch.
Ich kann nur noch Baguette, Croissant und cuisses de grenouilles bähhh.

Gruß aus dem Südwesten,
Ghost
In Memoriam Stephan 2008 und Jojo 2011. Wir denken an euch!

"Diskutiere nie mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dann mit Erfahrung."
"Wenn du wissen willst, wie zivilisiert eine Kultur ist, dann schau, wie sie ihre Frauen behandelt."
"Beschämend, dass wir jene, die auf unsere Kinder aufpassen, schlechter bezahlen als die, die auf unser Geld aufpassen."
Benutzeravatar
GHOST
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1381
Registriert: 08.06.2005
Postleitzahl: 76467
Land: Deutschland
Motorrad: XX 2004 Mattschwarz

Re: franz.XX Treffen(Rassemblement) 2019 in Nordfrankreich

Beitragvon wishboone » 09.02.2019, 15:01

Leute ich werde alt!Das Wichtigste vergessen das DATUM!!! Start des Treffens ist offiziell Mittwoch der 29.05.2019-Sonntag 02.06.2019.Die"Musketiere"
treffen bereits am Samstag den 25.05.2019 ein.Man hat ja Urlaub! Gruß von der derzeit stürmischen Küste Wishboone
Die Neugier ist der Docht in der Kerze des Lebens
Benutzeravatar
wishboone
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 387
Registriert: 30.05.2007
Wohnort: 26382 Wilhelmshaven
Postleitzahl: 26382
Land: Deutschland
Motorrad: ,,Super Redbird''

Re: franz.XX Treffen(Rassemblement) 2019 in Nordfrankreich

Beitragvon dico » 14.03.2019, 21:38

Interessant wäre das schon. Gibts da schon nen Termin, bis wann man zusagen müßte







ß
dico
Mitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: 16.05.2018
Postleitzahl: 74397
Land: Deutschland
Motorrad: SC 35, die Blaue

Re: franz.XX Treffen(Rassemblement) 2019 in Nordfrankreich

Beitragvon wishboone » 12.06.2019, 20:04

Zurück aus Frankreich retour depuis France.
Aber beginnen wir am Anfang.Es war klar das Athos(Sven)der mit der Leberwurst im Glas(ihr erinnert euch an 2018)und Aramis(Micha)der Philosoph u.
Porthos der dem Vine Rouge Verfallene(Walter)im Jahr 2019 wieder nach Frankreich aufbrechen würden.Ende des Jahres 2018 erfuhr Porthos das
D`Artagnan unweit seiner Heimatstadt Wilhelmshaven in der Nähe des Chateau Gödens als einfacher Landmann lebt.Phortos besuchte den Gefährten aus alten Tagen,der immer noch mit Constance der Liebe aus alten Tagen in Verbindung steht.Man beschloß 2019 zum XX-Rasso zusammen nach Frankreich zu fahren.Am 25.Mai diesen Jahres brachen sie auf.Phortos hatte zwei Tage vorher mit D`Artagnan bereits die"Pferde"auf einen Trailer verladen.Um 6.15 Uhr am Samstag starteten D`Artagnan und Phortos in Richtung Roussent.Constance wollte mit ihrer"Gummikuh"(BMW)in Lichtendorf ht.der A2 auf Athos der aus Falkenhagen(bei Frankfurt/Oder)kam zusammentreffen.D`Artagnan und Porthos reisten inzwischen über die A31-Venlo(Holland)-Maastricht nach Lüttich.Man wollte sich dort auf einer Raststätte treffen.Zu dem Zeitpunkt(Constance war um 8.00 Uhr,Athos um 7.00 Uhr gestartet)trafen die beiden erst in Lichtendorf ein.D`Artagnan und Phortos beschlossen zu warten.Zwischen ihnen lagen 260Km.Trotz sehr langsamen"Rittes" wurde der Abstand nicht kleiner.Am Abend desselben Tages traf man dann gegen 19.00Uhr in Roussent ein.Constance u.Athos kamen etwas später.Pferde versorgen etc.dann gemeinsames Abendessen.Phortos hatte für Alles gesorgt und in der Heimat sehr gut eingekauft.Schinken,Käse,Wurst etc.Athos hatte seine nie fehlende Leberwurst im Glas wieder dabei!D`Artagnan hatte 12 ltr.Bier seiner Heimatbrauerei und einen ltr.Friesengeist (56%)mitgenommen.Dann stellte D`Artagnan fest daß das Zaumzeug(Zündschlüssel) für sein Pferd fehlte.Helle Aufregung!Nur Constance war überzeugt daß der Zündschlüssel irgendwo sei-gottseidank war es dann auch so!Ferner hatte
Phortos 3 Fl.Aquavit,3Fl.Bessengenever,1Fl."Dr.Fernet"und 6 Fl.seines VineRouge.Und nicht zu vergessen 45 Stck.geräucherten Matjes.
Der Sonntag drauf war Ruhetag.An diesem Tag traf auch Aramis endlich ein.Das Wiedersehen wurde dementsprechend gefeiert.Am Montag dann machte man sich auf den Weg nach Le Touquet-Paris-Plage und weiter nach Boulogne-sur-Mer.Zurück dann immer unterhalb der Küste um nicht auf die Garde des Kardinals(Gendarmerie) zu treffen.Am Dienstag fuhren die Gefährten nach Amiens um in der Kathedrale zu"beichten".Am Mittwoch gegen Mittag trafen die ersten Franzosen ein.Das Orgateam:Wil62,Phil62,Rod62 u.Shumi.Es gab zur Begrüßung natürlich einen petit Drink!Am Abend das erste gemeinsame Abendessen mit Allen.Vorher offizielle Begrüßung durch das Orgateam.Gedenkminute für Gerard,2017 vier Wochen nach dem Rasso verstorben.
Donnerstag erster offizieller gemeinsamer Ausritt Richtung Etaples ins Restaurant"le Kyriad".Dort wohnten wir beim Rasso 2008.Nach dem Essen weiter zum Cap Blanc Nez.-Blödsinn wurde auch genug gemacht.Immer wieder tauchte ein Pater auf.Es war wie sich herausstellte Phortos.-Freitag ging es ins"La Vie de Campagne"in Dennebroeucq.Nach dem Mittagessen ging es weiter über Cassel nach Bergues von da über Saint Omer,Lumbres,Hucqueliers nach Roussent.
Am Samstag dann von Roussent nach Cheriennes zu einem fantastischen Mittagessen ins "Auberge du Prieure".Vorspeise:Gefülltes Crepes,Hauptspeise:Cock o Vine,Nachtisch: Creme Bruilee.Wahnsinn!!Superlecker!!Die Nachmittagstour ging über Crecy-en-Ponthieu,Nouvion,Saint Valery-sur-Somme,Le Crotoy,Saint Quentin-en-Tourmont,Fort-Mahon-Plage zurück nach Roussent.Einer unserer Gags war beim Essen aufzuspringen unsere Messer nach oben zu reißen und zu kreuzen mit dem Ruf der Musketiere:un pour tous...tous pour un!Einer für Alle-Alle für einen!Immer ein absoluter Brüller!!Wir haben die Rücktour nicht mitgemacht weil wir packen wollten um am Sonntag früh wieder die Rückreise anzutreten.Dann noch Fototermin mit allen "Moppeds".Dabei wieder der mysteriöse Pater der die "Moppeds"segnete.Unglaublich!Am Abend dann die Abschlußfete mit Allen mit norddeutschem Touch bei Matjes,Aquavit,Bessengenever,Bier u. Friesengeist.Danach Abendessen.Irgendwann dann in die "Kiste".Am Sonntag dann um 9.30 Uhr Abreise.Nach 9,5 Std.Fahrt.wieder heil in W`haven angekommen.Im Jahr 2020 könnte es eventuell wiedermal nach Loches in der Touraine gehen,da wo die tollen Schlösser sind.Noch ein Gerücht!
Schaun wir mal....a biontot...Wishboone!
Die Neugier ist der Docht in der Kerze des Lebens
Benutzeravatar
wishboone
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 387
Registriert: 30.05.2007
Wohnort: 26382 Wilhelmshaven
Postleitzahl: 26382
Land: Deutschland
Motorrad: ,,Super Redbird''

Re: franz.XX Treffen(Rassemblement) 2019 in Nordfrankreich

Beitragvon UKO » 02.07.2019, 18:42

::Suuuper:: Schöner Bericht!
Menschen ohne Macke sind Kacke!
Benutzeravatar
UKO
Mitglied
 
Beiträge: 65
Registriert: 11.07.2016
Wohnort: Bremen
Postleitzahl: 28217
Land: Deutschland
Motorrad: CBR 1100 XX EML Speed 2000


Zurück zu Haupttreffen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste