Haupt Menü

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: BikerXY (62), Frank

Statistik

132 Beiträge


Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 2 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 107 Besuchern, die am 18.05.2010, 20:47 zeitgleich online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Rss-Feed

Meldungen




















Powered By phpBB3-Magic.de

Nachruf für Prowler !

Offenes Forum für allgemeine Themen

Moderatoren: Orga-Team, Moderatoren

Nachruf für Prowler !

Beitragvon Orga-Team » 03.07.2008, 22:28

Unser Freund Stephan ist tot.

Plötzlich und unerwartet ereilte ihn das Schicksal.

Wir wissen (noch) nicht warum, wir wissen nur, dass er in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in seinem Auto starb.

Nicht an einem Unfall - still und leise ist er auf einem Parkplatz gestorben.

Vielleicht an einem Herzinfarkt, weil er sich vielleicht zu viel zugemutet hat, vielleicht aber auch, weil er nicht allzu viel Rücksicht auf seine Gesundheit nahm, vielleicht … vielleicht … vielleicht. Wir werden es nie erfahren.

Was wir aber wissen ist, dass er voller Pläne war - sei es beruflich oder privat.

Er war so enthusiastisch, so voller Schwung und Elan. So viel hatte er sich vorgenommen für sein ‚neues’ Leben, so viel wollte er noch erleben.

Unendlich traurig sind wir, dass sich seine Ziele und Träume nun nicht mehr erfüllen.

Unser ganzes Mitgefühl gilt seiner Familie und insbesondere seiner Freundin Birgit, die er sehr liebte und mit der er ein gemeinsames Leben plante.

Den Zeitpunkt und Ort der Beisetzung werden wir noch bekannt geben. Vielleicht möchte ihm der eine oder andere die letzte Ehre erweisen.



Du sollst das Leben lieben, weislich nützen:
es dankbar als ein Glück besitzen,
verlieren, als verlörst du’s nie.

(Christian Fürchtegott Gellert)
Euer Orga-Team
Orga-Team
Mitglied
 
Beiträge: 18
Registriert: 31.10.2004
Wohnort: Super-Blackbird-IG

Beitragvon Jojo » 03.07.2008, 22:41

Wir werden Dich immer in Erinnerung behalten, Du warst ein guter Freund, immer zu einem zynischem Witz bereit und hast auch mal auf den Tisch gehauen. Dein fachliches und menschliches Wissen haben wir immer geschätzt und Du hast uns immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden.
Wir werden Dich vermissen, gerade wieder auf der Überholspur, muss Dir das Schicksal einen Strich durch die Rechnung machen.

Bild

Ich denke das Zitat von Albert Schweitzer trifft auf Dich zu:
Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,
steht in den Herzen seiner Mitmenschen.

Albert Schweitzer

Du fehlst, Petra sagte immer "unser Waldschrat" über Dich, rauhbeinig und ein herzensguter, lieber Kerl.

Unser tiefstes Mitgefühl haben seine Angehörigen, Freunde und Verwandte und Freundin Birgit, die große Liebe von Stephan.

Petra & Jojo
Zuletzt geändert von Jojo am 04.07.2008, 07:47, insgesamt 5-mal geändert.
Jojo
 

Beitragvon Dario » 03.07.2008, 22:56

Ich kann es noch immer nicht fassen .... ich habe einen meiner besten Freunde und meinen Partner verloren. Im Moment ist nur eine große Leere in mir. Aber es muss weitergehen und ich werde mit aller mir zur Verfügung stehenden Kraft versuchen, unser gemeinsames Geschäft in seinem Sinne auf die Beine zu stellen. Die Lücke die er hinterlässt wird wohl nie mehr zu schliessen sein.

Dario
Benutzeravatar
Dario
Moderator
 
Beiträge: 674
Registriert: 03.03.2003
Wohnort: 65205 Wiesbaden
Postleitzahl: 65205
Land: Deutschland
Motorrad: CB 1300 SA, rot/weiß

Beitragvon MausS » 03.07.2008, 23:08

mir fehlen die Worte - noch immer - ich bin entsetzt, schockiert, sprachlos und sehr traurig!

Stephan war uns ein sehr lieber Freund, den wir kennen, seit er in der IG ist.
Er wird uns fehlen! Nicht wegen seines enormen Engagements, für alle immer die besten Preise herauszuholen und seiner enormen Hilfsbereitschaft (die wir mehr als einmal genießen durften), sondern als überaus liebenswerter Mensch und Kumpel, mit dem man genauso ernsthaft reden, wie auch herzlich lachen und albern konnte!

Ich könnte Seiten füllen, mit dem, was mir alles durch den Kopf geht,
aber das wird jedem von uns so gehen.

Mein herzliches Beileid an seine Freundin und Familie!

Meike
Zuletzt geändert von MausS am 04.07.2008, 00:48, insgesamt 1-mal geändert.
Leben ist mehr als Rackern und Schuften, Leben ist mehr als Kohle und Kies
Leben ist mehr als warten auf morgen, Leben ist jetzt, Leben ist dies
(Rolf Zuckowski)
Benutzeravatar
MausS
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 440
Registriert: 25.02.2003
Wohnort: Delmenhorst
Postleitzahl: 27755
Land: Deutschland
Motorrad: downgrade 08/17: PC35

Beitragvon Max » 03.07.2008, 23:08

mich traf es wie ein keulenschlag als ich heute nachmittag die traurige nachrict erfuhr.ich kann es auch noch nicht richtig glauben.
vor ca. 25 jahren kam er zu mir in die firma als lehrling, seine 2. berufliche laufbahn. wir wurden schnell ein gutes team, den selben schwarzen humor, dieselben dummen sprüche.
wir wurden die besten freunde.ich war bei seiner hochzeit dabei, erlebte beide schweren motorradunfälle, sein weg in die selbstständigkeit und andere höhen und tiefen.
stephan war schon immer ein extremer mensch, immer vollgas, keine kompromisse, was sich wie ein roter faden durch sein viel zu kurzes leben zieht.
er war immer hilfbereit, gab sein letztes hemd, auch wenn er dabei selbst auf der strecke blieb. er ließ niemand im regen stehen. bei aller ruppigkeit ein herzensguter kerl.
ich könnte noch ewig weiterschreiben.
ingrid und ich, wir verloren einen verdammt guten freund, und er hinterläßt eine verdammt große lücke.
wir werden ihn immer im herzen behalten.
unser mitgefühl gilt seinen eltern, seiner frau und seiner freundin, mit der er noch soviele pläne hatte.

stephan mach`s gut !
Gruß Max
_________________________________
http://www.bilder-hochladen.net/i/lrv6-1-6987.jpg
nur Beutetiere haben Angst.

nur der sieger vögelt die ballkönigin !
Benutzeravatar
Max
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 477
Registriert: 14.03.2006
Wohnort: 79843 dittishausen
Postleitzahl: 79843
Land: Deutschland
Motorrad: HP4-C

Beitragvon olliH » 03.07.2008, 23:09

Nach dem Anruf von Dario der mich auf dem Nachhauseweg im Auto erreicht hatte habe ich noch längere Zeit am Strassenrand gestanden unfähig weiter zu fahren "Ein Apltraum, ja dass muss es sein, gleich wachst Du auf und es war nur ein Apltraum!" aber leider kein Aufwachen, kein Apltraum!

Es ist so Unglaublich, niemals wäre mir im Traum eingefallen so etwas zu vermuten, nicht Stephan.

Stephan gehört zu den Menschen die eine große Lücke hinterlassen und er wird mir sehr fehlen!
Erfahrung ist das, was man zu haben glaubt, bevor man anfängt, mehr davon zu erwerben. Zitat Bernt Spiegel
Benutzeravatar
olliH
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1971
Registriert: 26.04.2003
Wohnort: 56412 Heiligenroth
Postleitzahl: 56412
Land: Deutschland
Motorrad: KTM 950SM, RC01, RC04, CB1100R, XR600R, Morini 3,5

Beitragvon XX-Speed » 03.07.2008, 23:10

Stephan ich werde Dich vermissen und ich bin traurig. :(
Ich wünsche Dir viel Glück auf Deiner letzten Fahrt.
Mein Mitgefühl gilt Deiner Familie und Deiner Freundin Birgit,
mögen Sie über den großen Verlust irgend wann hinweg kommen,
den Du lebst in Ihren und Unseren Herzen weiter.

Franz
'Mein Schutzengel fährt mit'
Benutzeravatar
XX-Speed
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 321
Registriert: 08.02.2006
Postleitzahl: 26131
Land: Deutschland
Motorrad: CBR 1100 XX

Beitragvon Spaetbremser » 03.07.2008, 23:40

Oh Mann...du alter Halunke. Springst dem Tod so manches Mal von der Schippe, wenn du den heissen Reifen durch den Schwarzwald fährst, überstehst eine OP nach der anderen und dann ist das ganze Kämpfen dahin.

Stephan mach's gut....in Gedanken bei Dir, Familie und Freunden.

Bestürzte Grüße.


Robert
Fährst Du schon oder bremst Du noch ?
Benutzeravatar
Spaetbremser
Mitglied
 
Beiträge: 362
Registriert: 02.03.2003
Wohnort: 64859 Äbbädshausn
Postleitzahl: 64859
Land: Deutschland
Motorrad: DoX

Beitragvon GHOST » 03.07.2008, 23:43

Auch wir werden dich vermissen, Stephan, sehr sogar.
Aus unserem Leben bist du gegangen, in unseren Herzen bleibst du. Verlaß dich drauf.
Du warst der Fels in der Brandung. Für viele von uns. Immer mit dem richtigen Rat und dem richtigen Spruch zur rechten Zeit.
Rauhbeinig, aber ein echter Freund.

Ich kann es einfach nicht fassen.
Nach einer längeren Pause haben wir vorgestern noch länger telefoniert und gelacht und nachmittags noch Pläne für August geschmiedet.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und seiner Freundin.

Rudolf und Birgit
Benutzeravatar
GHOST
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1354
Registriert: 08.06.2005
Postleitzahl: 76467
Land: Deutschland
Motorrad: XX 2004 Mattschwarz

Beitragvon Edo » 04.07.2008, 06:46

...

ich kann gerade nicht glauben was ich lese....

oh man...........................



mein tiefstes Mitgefühl den Angehörigen.

Bild


Ein Denkmal dieses Forums, dieser Gruppe ist von uns gegangen...


kann es nicht fassen....



/Edo
Zuletzt geändert von Edo am 04.07.2008, 10:43, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Edo
Mitglied
 
Beiträge: 747
Registriert: 14.09.2006
Postleitzahl: 76228
Land: Deutschland
Motorrad: Suzuki Hayabusa

Beitragvon divue » 04.07.2008, 06:56

Auch von mir herzliches Beileid vor Allem an die Familie.
Wenn man so jung aus dem Leben gerissen wird hinterläßt das
immer einen tiefen Riss, der nur schwer wieder zugeht.
Leistung ist nur durch noch mehr Leistung zu ersetzen
Benutzeravatar
divue
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 563
Registriert: 06.10.2007
Wohnort: 68647 Biblis
Postleitzahl: 68647
Land: Deutschland

Beitragvon Kardor » 04.07.2008, 07:07

Auch wir sind erst mal platt und sprachlos.

Unser herzliches Beileid an seine Familie und Lebensgefährtin.

Es ist doch immer wieder erschreckend wenn Menschen von einem gehen die man gut gekannt hat.

Sterben gehört leider auch zum Leben!

Wir wünschen allen Betroffenen Kraft und Zuversicht!

Oliver + Sandra
Benutzeravatar
Kardor
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 100
Registriert: 04.06.2006
Wohnort: 68647
Postleitzahl: 68647
Land: Deutschland
Motorrad: Blau

Beitragvon Shuja » 04.07.2008, 07:11

Wir sind tief bestürzt über die Nachricht das Stephan von uns gegangen ist ,
er war ein herzensguter Mensch und wird in uns und der IG ein großes Loch hinterlassen

Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie ,seiner Freundin Birgit und Dario .
Wir hoffen für Dario das er das Geschäft im Sinne von Stephan weiter führen kann

Andreas und Nicole und
im Namen von den
Big Bikes Weser-Ems
Zuletzt geändert von Shuja am 04.07.2008, 11:14, insgesamt 1-mal geändert.
Un proverbio es una corta sentencia, basada en una larga experiencia.
Ein Sprichwort ist ein kurzer Satz, der sich auf eine lange Erfahrung gründet.
Benutzeravatar
Shuja
Mitglied
 
Beiträge: 553
Registriert: 11.08.2006
Wohnort: 29680 Estepona / Spain
Motorrad: XX Silber / Grau 2007

Stille..

Beitragvon Lesswall7 » 04.07.2008, 07:12

Stille,
ist erst mal im Raum..
man hört die Nachricht noch mal..
Stille..

Einige Jahre..
er war der,
der schon mal Nachts bis 2.00 Uhr
in der Werkstatt mit meinem EX-Chef und Freund Günter werkelte
weil ein Baustellenfahrzeug dringend Repariert werden musste..
2005 haben wir Günter zu Grabe begleitet..Hirntumore gerade mal
47 Jahre Jung..

Stefan war auch einer der jenigen die mir in die Selbstständig geholfen haben..mir Mut machte..

Als dann sein Fuss besser wurde..er mit Dario eine neue Werkstatt eröffnen
wollte und wieder ein Ziel hatte..dacht´ ich es wird wieder gut..
Eine neue Partnerin an der Seite, gleich mal g´wschind
20 Kg un mehr runter von den Rippen..
es gab nur
hot or not..

Wir haben auf unsere fragen keine Antwort..

Stille..

In Trauer..in Freundschaft..

Manfred
Lesswall7
 

Beitragvon xxgerd » 04.07.2008, 07:53

Fassungslos, sprachlos, traurig ...
Mit unseren Gedanken sind wir bei seinen Liebsten.

CU.....
Gerd
Benutzeravatar
xxgerd
Mitglied
 
Beiträge: 660
Registriert: 24.08.2004
Wohnort: 91413 Neustadt
Postleitzahl: 91413
Land: Deutschland

Nächste

Zurück zu Allgemeines



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste