Haupt Menü

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: Rommel (51), DerSauerlaender (48)

Statistik

20 Beiträge


Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast
Der Besucherrekord liegt bei 107 Besuchern, die am 18.05.2010, 20:47 zeitgleich online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Rss-Feed

Meldungen




















Powered By phpBB3-Magic.de

17 Jahren xx

Offenes Forum für allgemeine Themen

Moderatoren: Orga-Team, Moderatoren

17 Jahren xx

Beitragvon Goldstar » 24.09.2017, 21:07

Hallo Zusammen

Ich Fahre schon seit bald 17 Jahre XX, immer nur die 99ger Einspritzung. :D
nach 4. Roten und 1. Blauen kann ich schon was dazu sagen. (denke ich) las mich auch gerne belehren.
Von den Reifen habe ich alles schon mal gehabt, was gut sein soll. Bin aber bis heute auf dem alten PIPO 2ct zurück.
Ausseer das ich den hinterreifen auf einen (2015) 190ger gewechselt habe ist alles gleich geblieben.

Ob wohl ich ein Motorrad Fahre von 99 habe ich bis Heute (2017) keine Konkurrenz gefunden. Ich möchte hier nicht nen Makker raushängen, aber es ist bis Heute mir keiner davongefahren :D. (bezugnehmend auf alle reifen die ich Drauf hatte.)
Ich habe auch keine umbauten bezüglich, Stahlflex Leitungen und Fahrwerk (Federungen) gemacht, alles Original.

Durchschnittlich Fahre ich 20`000 km pro Jahr (keine Arbeiterwege).

Probleme hatte ich immer mit der Lima und dem Kettenspannung bei KM ab 75`000, sonst Läuft das ding ohne Probleme.

Bin bereit für Kritik... Fragt mich!


PS: Denkt nur nicht das ich nur die alte kieste Fahre, Fahre noch andere.
Benutzeravatar
Goldstar
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 174
Registriert: 26.01.2006
Wohnort: Zürich
Postleitzahl: 8136
Land: Schweiz
Motorrad: cbr 1100 xx

Re: 17 Jahren xx

Beitragvon GHOST » 24.09.2017, 21:48

Hallo Arno,

dir ist noch keiner davongefahren?
Glaube ich!

2. Tour de SwiXX, 2006: im Rückspiegel taucht eine rote XX auf, ich durfte sie von unten bewundern. Als du einen Pass hoch auf dem Hinterrad an uns vorbei bist. ;)
Ich habe mir auf der Tour ein bisschen was von dir abgeschaut (aber nicht Wheelies).
Allerdings hast du an einem Regentag und einer Passstraße auch mal gesagt: "Hey, von alten Männern kann man ja auch noch was lernen." :mrgreen:

Später dann, als du uns von deinen Touren berichtet hast (Schwarzes Meer...).
Und die Holländerin im Hotelfoyer, ca. 15 m von uns weg, die unser Rauchen gestört hat und die ohne Ende immer lauter rumgemosert hat.
Du bist hin und hast zu ihrem Mann gesagt. "Entweder du unternimmst was, oder ich mach es !" Dann war Ruhe.

Was haben wir gelacht.
Es gibt Sachen, die vergisst man nicht. :D

Übrigens, ich bleibe auch beim alten PiPo. Dem vertraue ich.
Wenn ich mal wieder zum Fahren komme...

Gruß
Rudolf
... auch einen lieben Gruß von Birgit

P.S. Hast du noch Kontakt zu Roger und Vreni?
In Memoriam Stephan 2008 und Jojo 2011. Wir denken an euch!

"Diskutiere nie mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dann mit Erfahrung."
"Wenn du wissen willst, wie zivilisiert eine Kultur ist, dann schau, wie sie ihre Frauen behandelt."
"Beschämend, dass wir jene, die auf unsere Kinder aufpassen, schlechter bezahlen als die, die auf unser Geld aufpassen."
Benutzeravatar
GHOST
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1355
Registriert: 08.06.2005
Postleitzahl: 76467
Land: Deutschland
Motorrad: XX 2004 Mattschwarz

Re: 17 Jahren xx

Beitragvon Goldstar » 25.09.2017, 09:09

Hallo

Rudolf & Birgit

Ihr könnt euch aber noch gut daran Erinnern, als ob es gestern war.

Das mit dem davongefahren, ist ja so gemeint das die alte xx immer noch mithalten kann mit den neuen Modernen über konzipierten Motorräder. :lol:

Leider habe ich schon lange keinen Kontakt zu Roger und Vreni, was ich aber ändern werde. :oops:
Benutzeravatar
Goldstar
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 174
Registriert: 26.01.2006
Wohnort: Zürich
Postleitzahl: 8136
Land: Schweiz
Motorrad: cbr 1100 xx

Re: 17 Jahren xx

Beitragvon siggie » 26.09.2017, 08:34

Hallo Arno schön auch mal wieder was von dir zu hören ::Haaalllooo::
Ich hoffe es geht dir gut.
Kann mich auch an schöne Treffen /Touren erinnern als ich versuchte dir hinterher zu hechten :)
Das du deiner XX treu geblieben bist ....,,,,,ich bin jetzt schon auf meiner 2. KTM 1290 r unterwegs..... und das ziehmlich flott ::mopped2::
Was meint ihr, wäre doch schön mit der alten Truppe nochmal ne Tour zu machen.
Also ,lass es dir gut gehen ::prost:: ::prost::
Siggi
Benutzeravatar
siggie
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 232
Registriert: 09.05.2006
Wohnort: 55606 Kirn
Postleitzahl: 55606
Land: Deutschland
Motorrad: KTM 1290 R

Re: 17 Jahren xx

Beitragvon xXBlackiXx » 26.09.2017, 13:23

Hallo Arno,
mit der XX muss ich Dir recht geben, wirklich ein Mopped ohne mucken. Ich fahre seit Febr. 2001 meine Dicke und habe den Kauf nie bereut. Wir kommen somit auch bald auf unsere 17 Jahre.
Du bist auf einen 190iger umgestiegen, habe ich das richtig verstanden? Wie kriegt man den eingetragen? Auf meiner 1000RR von 2005 habe ich auch den PiPo CT2 als 190iger drauf. Sehr guter und preiswerter Reifen. Den würde ich auch gerne als nächsten Reifen auf meiner XX fahren, obwohl der jetzige ME Road 01 auch top ist.
Gruß Det
xXBlackiXx
Mitglied
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.08.2010
Postleitzahl: 58455
Land: Deutschland
Motorrad: XX2001, CBR 1000 RR

Re: 17 Jahren xx

Beitragvon Goldstar » 26.09.2017, 16:46

Siggie, freut mich von dir zu hören.

Ja an dich habe ich auch noch sehr gute Erinnerungen, es währe wirklich mal sehr schon wenn die ganze Truppe sich nochmals Treffen würde. Es muss ja auch nicht mit dem Mopet sein, ich denke mir Walter, Bertil, fahren wahrscheinlich nicht mehr :D :D so alt sind die geworden :mrgreen: :mrgreen: .

Hallo Det
Du bist ja auch schon lange mit der xx unterwegs :Klasse: im alter ist es halt schon so das es nicht gerade das Bequemste Bike ist, aber es macht halt doch sehr viel Spass :P .
Der 190er habe ich leider durch eine Fehlerhafte Bestellung Montiert. Ich (Barbara) habe auch noch eine RR Jg. 2010 und da habe ich für den Sommer 2015, 3x 190er und 1x 180er bestellt, anstatt umgekehrt.
Ich habe dann einfach mal den 190er auf die xx Montiert und siehe da, was für ein Unterschied, ab den ersten Meter war das ein ruhiges Fahren das Haindling viel besser und sehr, sehr angenehmes Fahren.
Unglaublich was so ein geringer unterschied bewirken kann hätte ich nicht gedacht.
Da ich ja noch die RR Fahre (10 Jahre) mit dem 190er, ist sie nicht so schön zu Fahren wie die xx.

Bei uns braucht mann keine Zulassung für grössere oder kleinere Reifen muss halt einfach natürlich ein 17" Reifen sein und eine Strassen Zulassung (mit Profil), keine Rennreifen.

::Haaalllooo::

grüss Euch
Arno
Benutzeravatar
Goldstar
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 174
Registriert: 26.01.2006
Wohnort: Zürich
Postleitzahl: 8136
Land: Schweiz
Motorrad: cbr 1100 xx

Re: 17 Jahren xx

Beitragvon GHOST » 26.09.2017, 17:03

Ich zieh um in die Schweiz... ;)
In Memoriam Stephan 2008 und Jojo 2011. Wir denken an euch!

"Diskutiere nie mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dann mit Erfahrung."
"Wenn du wissen willst, wie zivilisiert eine Kultur ist, dann schau, wie sie ihre Frauen behandelt."
"Beschämend, dass wir jene, die auf unsere Kinder aufpassen, schlechter bezahlen als die, die auf unser Geld aufpassen."
Benutzeravatar
GHOST
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1355
Registriert: 08.06.2005
Postleitzahl: 76467
Land: Deutschland
Motorrad: XX 2004 Mattschwarz

Re: 17 Jahren xx

Beitragvon talkie » 26.09.2017, 21:55

Goldstar hat geschrieben:
Bei uns braucht mann keine Zulassung für grössere oder kleinere Reifen muss halt einfach natürlich ein 17" Reifen sein und eine Strassen Zulassung (mit Profil), keine Rennreifen.

::Haaalllooo::

grüss Euch
Arno


Es ist richtig, dass wir in der Schweiz keine Freigabe für bestimmte Reifenmodelle brauchen. Die Grösse ist aber sehr wohl festgelegt, Änderungen müssten beim Strassenverkehrsamt eingetragen werden ::Tschuldigung::
Benutzeravatar
talkie
Mitglied
 
Beiträge: 749
Registriert: 25.04.2003
Wohnort: CH-5304 Endingen
Postleitzahl: 5304
Land: Schweiz
Motorrad: Doppel-X Bj. 2001, BMW R 60/6 Bj. 1975

Re: 17 Jahren xx

Beitragvon GHOST » 26.09.2017, 23:44

Nö, dann bleib ich vorerst doch da... ;)

Ansonsten ist die schöne Schweiz nämlich recht teuer.
In Memoriam Stephan 2008 und Jojo 2011. Wir denken an euch!

"Diskutiere nie mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dann mit Erfahrung."
"Wenn du wissen willst, wie zivilisiert eine Kultur ist, dann schau, wie sie ihre Frauen behandelt."
"Beschämend, dass wir jene, die auf unsere Kinder aufpassen, schlechter bezahlen als die, die auf unser Geld aufpassen."
Benutzeravatar
GHOST
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1355
Registriert: 08.06.2005
Postleitzahl: 76467
Land: Deutschland
Motorrad: XX 2004 Mattschwarz

Re: 17 Jahren xx

Beitragvon Eumel » 27.09.2017, 11:28

Arno du Pappnase, von wegen zu alt. Habe auch immer noch meine 1300er aber leider komme ich nicht so zum fahren wie ich das gerne möchte. Das sollte sich aber mitte nächsten Jahres ändern, obwohl man sagt ja Rentner hätten nie Zeit. Schau mer mal.
Die Treffen mit der "alten" Truppe wieder zu reaktivieren, das hätte schon was ( neue Gesichter sind aber auch immer willkommen, nicht daß das falsch verstanden wird).
Ich würde mich auf jeden Fall freuen wenn das wieder klappen würde, war ne tolle Zeit.
Btw, an deinen "Holländerin erschreck Auftritt" kann ich mich auch noch gut erinnern. War das ne Ruhe anschliessend. :lol:

Bis dahin
Walter
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
Benutzeravatar
Eumel
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 513
Registriert: 20.04.2003
Wohnort: 55257 Budenheim
Postleitzahl: 55257
Land: Deutschland
Motorrad: CB 1300 SA mit Farbe

Re: 17 Jahren xx

Beitragvon GHOST » 27.09.2017, 12:01

Hallo Walter,

meine Birgit (du hast ja auch eine :) ) sagte gerade, du sollst dich von ihr geknuddelt fühlen.
Ganz liebe Grüße von ihr.
Natürlich auch an alle anderen.

Gruß
Rudolf
In Memoriam Stephan 2008 und Jojo 2011. Wir denken an euch!

"Diskutiere nie mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dann mit Erfahrung."
"Wenn du wissen willst, wie zivilisiert eine Kultur ist, dann schau, wie sie ihre Frauen behandelt."
"Beschämend, dass wir jene, die auf unsere Kinder aufpassen, schlechter bezahlen als die, die auf unser Geld aufpassen."
Benutzeravatar
GHOST
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1355
Registriert: 08.06.2005
Postleitzahl: 76467
Land: Deutschland
Motorrad: XX 2004 Mattschwarz

Re: 17 Jahren xx

Beitragvon yamaha-blue23 » 27.09.2017, 17:00

Hallo
Ich muss dir recht geben der pilot-Power ist für mich auch die beste reifenkombi.da ich 5mottoräder habe und ich schon sehr viel ausprobiert habe an neuen Reifen die auf dem Markt sind ist und bleibt der pipo für mich der beste und wenn neue Reifen anstehen kommen die pipo drauf
Gruß dieter
yamaha-blue23
Mitglied
 
Beiträge: 24
Registriert: 23.08.2016
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: 17 Jahren xx

Beitragvon Bertil » 27.09.2017, 17:21

Hallo alle Freunde,

was lese ich da, Eumel und ich Eumel und ich sollte nicht mehr Moped fahren, Eumel hat selber dementiert und ich habe noch meine VFR und meine beste KTM SMT.

OK habe die beiden nicht viel bewegt dieses Jahr aber Winterberg habe ich noch geschafft und eine Woche in Schweden.

Nett was von euch zu lesen, und eine tolle Zeit war es.

Bis demnächst dann ::tour:: ::tour:: ... Bertil
The world is a book, and they who stay at home read only the first page.

The problem is not the problem, the problem is your attitude about the problem.
-Captain Jack Sparrow.
Benutzeravatar
Bertil
Mitglied
 
Beiträge: 183
Registriert: 09.03.2003
Wohnort: 46286 Dorsten
Postleitzahl: 46286
Land: Deutschland

Re: 17 Jahren xx

Beitragvon Eumel » 28.09.2017, 10:40

Hallo Rudolf, sag Deiner Birgit :lol: da fühlt man(n) sich ja gleich 10 Jahre jünger. Ich merk mir das mit dem knuddeln :wink:

Gruß
Walter
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
Benutzeravatar
Eumel
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 513
Registriert: 20.04.2003
Wohnort: 55257 Budenheim
Postleitzahl: 55257
Land: Deutschland
Motorrad: CB 1300 SA mit Farbe

Re: 17 Jahren xx

Beitragvon Goldstar » 29.09.2017, 20:30

Uii, da habe ich die schlafenden Wölfe geweckt :help:

Ich denke auch für ein Treffen von ALLEN mitten in Deutschland an einem Wochenende Samstag auf Sonntag, das wär doch schon mal was :?:

Von Jung und Alt, wir werden doch was hinbekommen, oder???

Kann mich noch errinnen die erste Tour die ich mitgefahren bin, da habt ihr mich angeschaut als hätte ich keine Ahnung von Motorrad Bekleidung :mrgreen: mit Jens Hosen auf eine Tour. 8O

Wenigstens habe ich gelernt bei euch im Regen zu Fahren am San Bernardino Pass, als wen`s gestern war.

:mrgreen:
Benutzeravatar
Goldstar
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 174
Registriert: 26.01.2006
Wohnort: Zürich
Postleitzahl: 8136
Land: Schweiz
Motorrad: cbr 1100 xx

Nächste

Zurück zu Allgemeines



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast